Offizielle Homepage

1. FC Merseburg e. V.

1.Neuzugang des VfB Merseburg - Goalgetter Schlorf kehrt zurück an den Ulmer!

Kevin Hitzschke, 24.05.2022

1.Neuzugang des VfB Merseburg - Goalgetter Schlorf kehrt zurück an den Ulmer!

Was die Spatzen schon ein wenig von den Dächern gepfiffen haben, ist nun auch endgültig offiziell und in trockenen Tüchern! Sebastian Schlorf, den wohl fast alle unter seinen Spitznamen Krawatte kennen, ist der erste offizielle Neuzugang unserer künftigen 1.Mannschaft für die kommende Saison. Somit kann der Vorstandsvorsitzende Volker Dietrich und der Geschäftsführer Sport Kevin Hitzschke einen Tag nach der Mitgliederversammlung mit beschlossener Vereinsumbenennung zum VfB Merseburg e.V. ab dem 01.07.2022, den nächsten Meilenstein und eine dementsprechend weitere positive Nachricht vermelden.

Sebastian Schlorf durchlief unter anderem den kompletten Nachwuchs des VfB- und VfB IMO Merseburg. Am 20.02.1994 wurde "Krawatte" als 8-Jähriger Bub eine ganz große Ehre zuteil, denn an diesen Tag gastierte der glorreiche FC Bayern München zum Freundschaftsspiel im Merseburger Stadtstadion gegen unseren VfB (Enstand 0:4 für die Münchener). Mit dem heutigen Deutschen Rekordnationalspieler Lothar Matthäus durfte Sebastian Schlorf den Ehrenanstoß durchführen!

Im Männerbereich konnte "Krawatte" über seine komplette Laufbahn bis zum heutigen Tag sehr oft für Furore sorgen. Er wurde unter anderen Torschützenkönig in den Spielzeiten 2008/2009 & 2014/2015 der Verbandsliga Sachsen-Anhalt mit jeweils 19 und 34 Toren! Auch in den anderen Spielzeiten bewies Sebastian Schlorf seinen hervorragenden Torriecher und konnte sowohl in der Landesliga als auch in der Landesklasse eine Vielzahl von Toren für sich verbuchen.

Nach zwischenzeitlichen Stationen beim SV Merseburg 99 (2011-2013), SV Blau Weiß Günthersdorf (2017 - 2019) und bei seinen aktuellen Verein der SG Spergau (seit 2019), kehrt der Goalgetter zurück an den heimischen Ulmenweg. Der heute 36-Jährige wird unserer jungen Mannschaft mit seiner Routine, Erfahrung und seinen unnachahmlichen Killerinstinkt vor dem gegnerischen Tor sehr gut zu Gesicht stehen, um unsere kommenden Ziele zu erreichen!