1. FC Merseburg

Winter Cup 2020 - Ergebnisse

Steve Harport, 08.01.2020

Winter Cup 2020 - Ergebnisse

Am 05.01.2020 waren die DII-Junioren des 1. FC Merseburg Gastgeber für den Winter-Cup 2020 in der Dürerhalle Merseburg. Der Tag bestand aus zwei separaten Turnieren am Vor- und Nachmittag.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen teilnehmenden Teams für die spannenden und vorallem FAIREN Spiele am gesamten Turniertag und würden uns freuen, den ein oder anderen im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Desweiteren gilt unser Dank allen beteiligten Helfern, die im Vorfeld bei der Organisation und bei der Durchführung am Turniertag tatkräftig Unterstützung geleistet haben - VIELEN DANK !!!

Sieg im 9m-Schießen - 1. FC Merseburg II gewinnt Winter Cup 2020

Im ersten Turnier traten die Teams vom SV Großgräfendorf, TSV Leuna, Union Hohenweiden, Grün-Weiß Langeneichstädt, SG Döllnitz, JSG Geiseltal sowie der Gastgeber mit 2 Mannschaften gegeneinander an.
In der Vorrunde setzten sich die Jungs aus Döllnitz und dem Geiseltal, sowie das Team aus Hohenweiden und die 2. Vertretung des Gastgebers jeweils in ihren Gruppen durch und qualifizierten sich damit für das Halbfinale. Hier setzten sich zunächst die Döllnitzer deutlich mit 4:0 gegen die Eisernen aus Hohenweiden durch. Deutlich knapper ging es dabei in der zweiten Halbfinalpartie zu. Hier unterlagen die Jungs aus dem Geisteltal dem Gastgeber erst im 9m-Schießen.

Im Finale standen sich somit der Gastgeber und die SG Döllnitz gegenüber. Nach spannenden und intensiven 10min stand immer noch kein Sieger fest, wodurch erneut das 9m-Schießen die Entscheidung bringen musste. Wie im Halbfinale zuvor hatten auch diesmal die Spieler aus Merseburg die etwas besseren Nerven und setzten sich mit 3:2 durch.

Rotation Leipzig - Sieger des Winter Cup 2020

Im Nachmittagsturnier waren die Teams von Motor Halle, Rotation Leipzig und SV Merseburg-Meuschau zu Gast. Das Teilnehmerfeld komplettierten die D1-Junioren (Talenteliga), sowie die D2-Junioren (Kreisliga) des Gastgebers. Kurzfristig eingesprungen waren auch die C2-Junioren der Merseburger, die allerdings aufgrund des Altersunterschied außer Wertung spielten.

Im Modus Jeder gegen Jeden wurde den Zuschauern eine Vielzahl an attraktiven und spannenden Spielen geboten. Platz 2 und 3 belegten am Ende die D1 und D2 Junioren der Merseburger. Den besten und gleichzeitig auch erfolgreichsten Fußball spielten an diesem Tag die Jungs aus Leipzig. Auf einem technisch sehr sehr guten Niveau gewannen die Jungs aus Sachsen jedes ihrer Spiele, sogar gegen die älteren Spieler der C2-Junioren des Gastgebers und sicherten sich damit Platz 1 im Winter Cup 2020.

In das Dream-Team des Turniers schafften es:

Niclas Juszeck (SV Merseburg-Meuschau)

Greta Neubert (Motor Halle)

Leandro Schulz (Rotation Leipzig)

Luis Lampe (1. FC Merseburg)

Florian Staritz (1. FC Merseburg)

Bilder

Bilder vom Turniertag findet ihr unter folgendem Link: http://www.fc-merseburg.de/fotos/130-winter-cup-2020-d-junioren