1. FC Merseburg e.V.

1.Männer : Spielbericht NOFV Oberliga Süd, 14.ST

1.FC Merseburg e.V.   FC Carl Zeiss Jena II
1.FC Merseburg e.V. 1 : 3 FC Carl Zeiss Jena II
(0 : 1)
1.Männer   ::   NOFV Oberliga Süd   ::   14.ST   ::   01.12.2019 (13:00 Uhr)

Heimkomplex nicht abgelegt

Man musste gegen Carl Zeiß Jena II auf das Stadtstadion ausweichen, da der Rasen am Ulmenweg nicht genutzt werden konnte. (Wetterbedingt). Trotz alledem hatte man sich gegen die Junge Truppe aus Jena einiges vorgenommen. Es ging auch munter los und die Zuschauer sahen guten Fußball. Ein schneller und gut angelegter Konter der Gäste brachte nach gut einer halben Stunde Jena das 0:1 aus Sicht der Gastgeber. Voller Hoffnung ging man in die zweite Hälfte. Doch gleich machten die Kombinationssicheren Gäste (47.Min das 0:2). Spielentscheidung ??. Munter ging es weiter und die Jungs von Daniel Ferl hatten auch Chanchen um Tore zu schießen. Aber auch einem Meter vorm Tor, wollte der Ball nicht in die Maschen. Das ballsichere Team aus Jena, legte nach und es stand 0:3. in der 85. Minute schaffte Pavel Kudyba das 1:3 . Man sollte vielleicht mal wenn man nach vorn spielt weiter draufgehen und nicht vorher abrechen. Dies erkannten unsere Gäste schnell, und stellten sich darauf ein. Ansonsten für die 120 Zuschauer am 1. Advent ein gutes Spiel auch von unseren Jungs. Denn es stehen immerhin 23 Punkte auf der Habenseite. Wer hätte das vor der Saison gedacht. Nichts zu verlieren hat unsere Elf am Sonntag den 08.12.2019 13:00 Uhr in Rudolstadt, denn Auswärts sah man immer gut aus. Viel Erfolg Jungs im letzten Spiel der Hinrunde.