1.FC Merseburg e.V.

Alte Herren : Spielbericht Freundschaftsspiele (2018/2019)

VfB IMO Merseburg AH   SV Wallendorf 1974 AH
VfB IMO Merseburg AH 5 : 0 SV Wallendorf 1974 AH
(3 : 0)
Alte Herren   ::   Freundschaftsspiele   ::   12.10.2018 (18:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Tobias Furch, Steffen Kaiser, Andreas Günther, Sven Goldschmidt

Assists

Steffen Kaiser, Thomas Merk, Sven Goldschmidt

Zuschauer

10

Torfolge

1:0 (21.min) - Sven Goldschmidt
2:0 (28.min) - Steffen Kaiser
3:0 (34.min) - Tobias Furch per Elfmeter (Sven Goldschmidt)
4:0 (40.min) - Tobias Furch (Thomas Merk)
5:0 (68.min) - Andreas Günther (Steffen Kaiser)

Klarer Heimsieg gegen den SV Wallendorf

Am Freitagabend bezwangen die Oldies den SV Wallendorf am heimischen Ulmenweg klar und deutlich mit 5:0. Dabei waren die Altherren- Kicker ab Mitte der ersten Hälfte spielerisch und läuferisch total überlegen und konnten so die Tore zur 3:0 Halbzeitführung souverän herausspielen. Nachdem S. Goldschmidt die 1:0- Führung noch im Nachsetzen erzielen konnte, war das 2:0, durch einen herrlichen Schlenzer von St. Kaiser aus 16 m schon ein Highlight. T. Furch konnte die Führung durch einen Elfer nach Foul an S. Goldschmidt noch ausbauen. 

Nach wiederrum zahlreichen Wechseln wurde das Niveau auch im zweiten Spielabschnitt hoch gehalten werden und die Gäste bekamen kaum eine Chance.  T. Furch konnte einen schönen direkten Spielzug über drei Stationen (Voigt, Goldschmidt, Merk) zum 4:0 vollenden und A. Günther gelang nach Zuspiel von St. Kaiser der 5:0- Endstand kurz vor Spielschluss.

Nächste Woche kommt Wacker Wengelsdorf an den Ulmenweg. Da schon das Hinspiel ein sehr gutes AH- Spiel war, bleibt zu hoffen, dass die Oldies die Leistung vom damaligen 4:2- Auswärtssieg nochmal abrufen können. 


Fotos vom Spiel